aktion kapazitiv 5

Schutzart IP69K

Der Sensor muss nicht nur staubdicht sein, sondern auch gegen Reinigung mit Hochdruck- und Dampfreiniger beständig sein.

In der Testvorrichtung nach DIN 40050-9 werden die Sensoren einem 80°C heißen Hochdruckwasserstrahl aus einer Spritzdüse mit verschiedenen Sprühwinkel ausgesetzt. Der Druck beträgt 80 bis 100 bar bei einem Abstand von 100 - 150 mm.

Mit dem Doppel-Messwandlerzähler EM270 für Fronttafel oder DIN-Schienenmontage ist ein funktional vielseitiges neues Konzept für Energiezähler entstanden.

Das EM270 lässt sich durch das abnehmbare Display sowohl auf DIN-Schiene als auch als Fronteinbaugerät einsetzen.

Auf einen Web-Server lassen sich die Daten dann mit einem Zeitintervall von 5 bis 60 Minuten visualisieren. Der Web-Server speichert alle relevanten Energie-, Leistungswerte und alle momentanen Messgrößen.

Mit nur 2 DIN (35 mm) Baubreite erzeugt es automatisch BACnet/IP-Objekte für alle als Datenmesspunkt verwendeten CARLO GAVAZZI Energiezähler oder Dupline-Module.

Es könne bis zu 32 Energiezähler EM2172D, EM24DIN, EM2696 oder EM33DIN oder bis zu 7 Dupline-Master Generatoren des Smart Dupline Systems verwaltet werden.